Eine wichtige Aufgabe der Logen der FGLD

ist die Unterstützung eigenständiger "Arbeitskreise" im Umfeld der Loge, aber auch in weiter entfernten Regionen, wo es noch keine freimaurerisch arbeitenden Frauen gibt. 

Die  Freimaurerinnenloge in Reutlingen hat inzwischen drei Arbeitskreise unterstützt. Lange Wege haben die Schwestern der neuen Logen über mehrere Jahre hinweg in Kauf genommen, bevor sie ihre eigene Loge vor Ort gründen konnten:

confidentia.png
Der AK Konstanz arbeitet seit 19.05.2019 als eigenständige Freimaurerinnenloge
"Drei Lichter am SeeMatr. Nr. 30 i.O. Konstanz
Bijou Drei Lichter am See.PNG
Der AK Frankfurt arbeitet seit 16.11.2019 als eigenständige Freimaurerinnenloge
           "ConfidentiaMatr. Nr. 31 i.O. Frankfurt

3 Lichter im www

Der AK München arbeitet seit März 2009 als eigenständige Freimaurerinnenloge
           "Stella luminisMatr. Nr. 19 i.O. München
Bildschirmfoto 2020-05-25 um 21.40.53.pn

Nun kommt die feminine Freimaurerei nach Stuttgart!

Infos und Anmeldung unter: