Die Freimaurerinnenloge "Drei Säulen im Zeichen der Silberdistel"  veranstaltet regelmäßig Gästeabende für interessierte Frauen, die auch in der regionalen Presse angekündigt werden.

An diesen Abenden geht es in der Regel um Themen aus dem großen Feld der "Humanität" und um die individuellen sowie allgemein gesellschaftlichen Herausforderungen, die sich aus der Beschäftigung mit den Maßstäben des eigenen Handelns ergeben.

Wir laden Sie gern als an der Freimaurerei interessierte Frau zu unseren Gästeabenden ein:
 
 

 

 
Ohne Titel.jpeg

Die Freimaurerinnen in Reutlingen haben sich für das Jahr 2015 die Aufgabe gestellt, sich intensiv mit dem Thema „Ethik" auseinander zu setzen und dabei vor allem die lebenspraktischen und gesellschaftspolitischen Seiten miteinander auszuloten.

Sie laden interessierte Frauen dazu ein, selbst einmal als Gast in der Loge die Erfahrung einer solchen gemeinschaftlichen Arbeit zu machen.

 

 
Warum beschäftigen wir uns mit Ethik?

 

Weil wir uns heute daran gewöhnt haben, wo immer es möglich ist, von einer "ethische Grundhaltung", einem "ethischen" Verhalten oder von dem reden, was "ethisch" vertretbar sei. Was man dabei tatsächlich unter „ethisch" versteht, bleibt häufig als Begriff ohne Nachdenken über seine Bedeutung im Raum stehen.

 

Über unsere Erkenntnisse werden wir berichten ...

 

 
 

C Silberdistel 2015

FOLLOW US:

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now